Befundprüfung

Befundprüfung von Stromzählern

Lt. Mess- und Eichgesetz kann der Netznutzer der Abnahmestelle einen Antrag auf Befundprüfung des Stromzählers stellen, sobald er den Eindruck hat, dass dieser den gesetzlichen Vorschriften nicht genügt bzw. die Messwerte außerhalb der Verkehrsfehlergrenzen liegen.

Die Prüfung erfolgt dann an einer staatlichen Prüfstelle und wird mit einem amtlichen Befundschein bestätigt.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir bei bestandener Befundprüfung die Kosten für den Zählerwechsel und die Befundprüfung dem Veranlasser in Rechnung stellen müssen.

Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte den aktuellen Preisblättern.

 

Gemeindewerke Wadgassen GmbH

Kontakt

Weitere Links